Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmoeglichen Service zu gewaehrleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.
x

Stramplsack

Auch Adult Babys brauchen Strampelsäcke,

jeden Morgen dasselbe bei Adult Babys, wenn sie nicht im Strampelsack schlafen, liegen sie auf der Bettdecke. Das ist für die Gesundheit von Adult Babys nicht gut, denn genauso wie Babys oder Kleinkinder kommt es besonders in der Nacht zur Ausfüllung des Körpers. Das versuchen wir zwar schon zu verhindern indem wir Adult Babys besonders für die Nacht Strampelnsanzüge anziehen die besonders warm sind. Trotz allem ist es aber notwendig dass wir einen Strampelsack verwenden, denn der Strampelsack hat nicht nur die Funktionen unser Adult Baby warm zu halten, sondern auch vor Verletzungen zu schützen in dem unkontrollierte Bewegungen sicher unterbunden werden. Essen Strampelsäcke zu bevorzugen die am Bett bzw. an ein Bettgitter sicher befestigt werden können da der Oberteil eines Schlafsacks angezogen wird wie ein Strampelanzug ist das Herauswinden aus diesem Schlafsack (Strampelsack) nicht so ohne weiteres möglich und ein unbeaufsichtigtes verlassen des Bettes ist somit ausgeschlossen. Was uns natürlich nicht von der Aufsichtspflicht befreit unser Adult Baby in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren. Denn auch für einen Adult Baby ist es nicht besonders angenehm längere Zeit in seinen vollen Windeln zu liegen. Mit einem Strampelsack wird ebenfalls verhindert dass das Adult Baby sich unbeaufsichtigt auszieht oder gar seine windelselbständig ablegen kann. Die Domina (die Mama) hat somit auch nachts die absolute Kontrolle wenn ihr Baby in einem Kinderbett mit einem Strampelsack gesichert wird. Die verschiedenen Ausführungen die angeboten werden sind von besonders warm bis besonders sicher grenzenlos. Außer verschiedenen fixiert wurden können die Strampelsäcke auch noch mit langen Ärmeln mit Sicherheit Polsterhandschuhen mit spreizt Einrichtungen versehen werden. So ist es dem Zögling nicht möglich auch wenn er erschaffen sollte seine Windeln selber abzulegen an sich zu spielen, die Polsterhandschuhe können dies sicher verhindern. Sollte es notwendig werden können mittels schnallen und zusätzlichen Gurten Hände Füße und der Kopf noch zusätzlich fixiert werden. Den Wünschen der Erzieher sind keine Grenzen gesetzt um ihren Zögling sicher im Bett zu fixieren.

 

Hier geben wir nochmals auf die verschiedenen Formen der Strampelsäcke ein der Standard Strampelsack ist ohne Ärmeln mit einem Reißverschluss vorne versehen und wird links und rechts am Bett fixiert.


Der Kontroll Strampelsack versehen mit Kapuze und Polsterhandschuhen verhindert sicher sämtliche Spielereien am Zögling durch sich selber. Die Kapuze verhindert dass in den Haare raufen auch hier sind Fixierungen unter den Arm auf den Schultern und zusätzlich an den Füßen angebracht. Hier kann der Strampelsack am Bett angeschnallt werden.
Page 1 of 1
Items 1 - 5 of 5


Show only products with the following search term